Frankofone Projektbuchhaltung (w/m/d)

AFC Agriculture & Finance Consultants ist seit 40 Jahren  ein international tätiges Beratungsunternehmen im Bereich der Technischen und Finanziellen Zusammenarbeit und führt derzeit mehr als 80 Projekte in Asien, Europa, Afrika und Lateinamerika durch. Unsere Kunden sind international renommierte Geber wie beispielsweise GIZ, KfW, EIB, EU, ADB und IFC.
Derzeit arbeiten 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bonner Heimatbüro und mehr als 730 Kurz- und Langzeitexperten weltweit für uns. Der jährliche Umsatz der AFC beträgt ca. EUR 28 Millionen (2018).
Seit 2007 ist die AFC Teil der GOPA Gruppe - der größten deutschen Consultinggruppe im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit und profitiert von der engen Zusammenarbeit.
Wir suchen für unser zentral gelegenes und sehr gut angebundenes Bonner Büro eine


Frankofone Projektbuchhaltung (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Steuerung, Überwachung und Auswertungen der Projektfinanzen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Agriculture und Financial Development;
  • Koordination der Prozesse zur Sicherstellung der Geberrichtlinien (EU, GIZ, KfW u.a.) und anderen Standards (Vergaberecht, Zuwendungsrecht, Bundeshaushaltsordnung, etc.);
  • Erstellung von vierteljährlichen Berichten über den finanziellen Status des Projekts für die zuständigen Projektmanager und das Management;
  • Unterstützung des Jahresabschlusses der Programmabteilungen und verschiedener Audits auf nationaler und internationaler Ebene;
  • Mitarbeit bei der Optimierung von Prozessen und Qualitätssicherung im Bereich Controlling & Projektfinanzen innerhalb der Abteilung Finance & Contract Management;
  • Erstellung des Jahresabschlusses auf Projektebene;
  • Erstellung von finanziellen Zwischen- und Endberichten für unsere Geldgeber anhand der vorgegebenen Standards (vor allem EU. GIZ und EIB);
  • Überprüfung der monatlichen Projektkassenabrechnungen der Projektbüros vor Ort;
  • Unterstützung der Abteilungsleitung im Bereich Risikomanagement der Projektfinanzen;
  • Enge Zusammenarbeit mit den Projektmanagern aus den Fachabteilungen bei der Budgetierung und Steuerung der Drittmittel;
  • Vorbereitung verschiedener Audits auf nationaler und internationaler Ebene;
  • Monitoring, Controlling und Gesamtsteuerung des Mittelabflusses sowie Beratung bei der Erstellung von Aufstockungs- und Umwidmungsanträgen und Anpassung der Finanzierungspläne.
Qualifications: 
Ihr Idealprofil:
  • Eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium der Betriebswirtschaft;
  • Praxiserfahrene Kenntnisse in Buchhaltung, Rechnungslegung und-prüfung;
  • Interesse an internationaler Zusammenarbeit;
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz, ein hohes Qualitätsbewusstsein und Belastbarkeit;
  • Sichere Anwendungskenntnisse des MS-Office Pakets, insbesondere MS Excel;
  • Kommunikationssichere Französischkenntnisse, Englischkenntnisse sind von Vorteil;
  • Selbstständige, zuverlässige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise.
Was wir bieten
  • Wir bringen Sie mit Kollegen zusammen, die nicht nur harmonisieren, sondern auch Spaß haben;
  • Eine internationale Arbeitsatmosphäre mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Regionen der Welt;
  • Ein bezuschusstes Job-Ticket;
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, sowohl VRS als auch DB;
  • Sie haben die Möglichkeit, in einem erfolgreichen Unternehmen das Wachstum gestaltend zu begleiten;
  • Entsprechend Ihrer Kenntnisse und Interessen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich in fachlich nahestehenden Themen weiterzuentwickeln;
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit. Bitten senden sie alle Unterlagen an:

Fragen beantwortet Ihnen Frau Barbara Braun unter Telefon (0228) 94 57 9 42